Spiis u Trank

Drei Männer, eine Leidenschaft: Kochen! Ob über dem offenen Feuer oder auf dem Herd ist egal.
Marcel Burri (ehemals Bären Gsteig),
Peter Wyss (ehemals Palace Gstaad)
und Heinz Oehrli (Victoria Gstaad)
verwöhnen ihre Gäste im «Castellanbeizli» mit Fingerspitzengefühl.
Familie Annina und Armin Müllener produzieren für das Beizli extra Raclettekäse. Natürlich gibt es auch würzigen Bergkäse sowie Doppelrahm direkt aus dem Gebsi. Nebst den klassischen Älplermakkaroni und Buurebratwurst kochen die drei Gourmets auch Tagesspezialitäten – alles regional und saisonal.
Es lohnt sich also, mit Hunger ans Theater zu kommen, denn der wird im «Castellanbeizli» bestimmt gestillt.

Das Castellanbeizli öffnet um 18.00 Uhr seine Pforten